Sei frech, wild und wunderbar sagt Brini. Stimmt!

Heute stelle ich euch die wundervolle Brini vor. Eine echt #mombyheart aus dem hohen Norden. Die ganz bald ihr zweites Kind erwartet und ihre Familie und ihr Zuhause liebt. Aber lest selbst…

  1. Wie heißt Du?
    Sabrina. ( Brini)
  2. Wo lebst Du?
    Im hohen Norden – Kiel – und ich liebe es.
  3. Wie alt bist Du?
    32 im Juni werde ich tatsächlich schon 33. Verrückt!
  4. Wieviele Kinder hast Du und wie alt sind sie?
    Derzeit eine Tochter ( 13 Monate) in ca 5. Wochen kommt die Mini 2 zu uns)
  5. Wie war die Geburt? In 3 Worten!
    Wundervoll. Prägend. Unvergesslich
  6. Was bedeutet für Dich Familie? In 3 Worten!
    Liebe. Glück. Zuhause.
  7. Was hat sich in Deinem Leben verändert seitdem Du Mama bist?
    Ich hab weniger Zeit für mich und bin irgendwie gelassener aber auch emotionaler geworden.
  8. Was hat sich in Deiner Partnerschaft verändert seitdem ihr eine Familie seid?
    Wir sind ein noch besseres Team, streiten noch weniger, quasi gar nicht -verrückt oder? Ist das nicht oft eher andersrum? Paarzeit ist weniger, aber dafür intensiver.
  9. Dein Tipp für werdende Mütter? Was hättest Du gerne vorher gewusst?
    Man kann sich viel vornehmen und planen, aber es kommt oft anders, als man denkt.
  10. Euer Lieblingsort als Familie?
    Einfach unser Zuhause. Wir genießen es zusammen zu sein sein und das auch gerne einfach nur in unseren 4 Wänden.
  11. Wohin würdet ihr gerne mal reisen?
    Nach Schweden! Hoffentlich im nächsten Jahr, wenn die 2. Mini dann nicht mehr ganz so frisch bei uns ist. Sonst wäre es vielleicht in diesem Jahr schon unser Reiseziel gewesen.
  12. Was kommt bei euch regelmäßig auf den Tisch?
    Kartoffeln mit ganz viel Gemüse. Yummy!
  13. Wo suchst Du den Ausgleich #metime?
    Ein bisschen Mama-Spa in Form einer heißen Badewanne und guter Musik. Augen zu und relaxen…Oder auch mal nen Tag mit Freundinnen verbringen, da vergisst man ganz schnell, dass man Mama ist und fühlt sich in sein früheres Leben zurück. Aber auch einfach am Abend mal durchs Internet surfen und sich inspirieren lassen.
  14. Wo findet man Dich und kann Dir folgen?
    Instagram – Oxmox86
  15. Wie lautet dein Lebensmotto?
    Sei frech, wild und wunderbar.

Das hat Spaß gemacht und sind echt ganz tolle Fragen.
(DANKE liebe Brini! Deine Antworten sind ganz wundervoll!)

Du willst auch gerne bei #familyby❤️portraits dabei sein und 15 Fragen beantworten? Dann schreib mir gerne hier oder über Instagram @familybyheart




1 Comment

Ach wie toll, sehr inspierend 🤗
Oh ja, emotionaler aber gelassener, das trifft es sehr auf den Punkt. Das hat sich bei mir mit dem Mamasein auch genau so verändert.

Reply
Schreibe einen Kommentar

Your e-mail will not be published. All required Fields are marked